BestofMedia kauft Tom’s Hardware

Stolzer Preis für Online-Medium: 15 bis 20 Millionen US-Dollar

Bereits vergangene Woche gab es Gerüchte zu einer Übernahme der TG Publishing AG (kurz: Tom’s Hardware) durch die aus Frankreich stammende Mediengruppe BestofMedia. Heute wurde der Kauf nun offiziell: Zwischen 15 und 20 Millionen US-Dollar sollen für die verschiedenen Webseiten geflossen sein. Tom’s Hardware wurde 1996 als eine der ersten deutschen Hardware-Onlinemedien von einem Arzt gegründet und entwickelte sich rasch zu einem der führenden Magazine.

Anzeige

Quelle: The Inquirer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.