Dell: Ubuntu offiziell

Coming soon by popular demand

Der Screenshot ist eindeutig. Dell hat sich tatsächlich für Ubuntu enschieden. Damit hatte der Blogeintrag eines Mitarbeiters des Ubuntu-Support-Teams Recht. Gerüchten zufolge könnten ab Ende Mai die ersten Geräte mit vorinstalliertem Ubuntu ausgeliefert werden. Mit dem Angebot geht Dell auf die zahlreichen Kunden ein, die sich Ubuntu Linux auf Dell Rechnern wünschen. Support wird man für Ubuntu allerdings nicht anbieten.

Anzeige

Quelle: Dell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.