Bluetooth und WLAN im Flugzeug

Verordnung: Bluetooth und WLAN bald in deutschen Fliegern

Eine Verordnung des Bundesverkehrsministeriums soll bald das Nutzen von Bluetooth- und WLAN-Verbindungen sowie entsprechenden Geräten in Flugzeugen erlauben. Hintergrund ist, dass derartige Verbindungen unter 100 Milliwatt bleiben und damit im Gegensatz zu Mobiltelefonen als deutlich harmloser eingestuft werden. Da Fluggesellschaften anderer Länder derartige Verbindungen ohnehin weniger einschränkend behandeln, sollen deutsche Unternehmen keinen Wettbewerbsnachteil haben.

Anzeige

Wann es in deutschen Flugzeugen beispielsweise WLAN-Verbindungen zum Surfen geben wird, ist noch nicht bekannt. Günstig wird ein derartiges Vergnügen jedoch mit Sicherheit nicht werden.

Quelle: Focus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.