CeBIT: 11,1″ Notebook mit SSD

Weiterhin zeigt ASUS ein Notebook mit SLI

Auf der CeBIT in Hannover will ASUS dieses Jahr zwei stark unterschiedliche Notebooks vorstellen. Zum einen ein 11,1″ Subnotebook mit einer 32 Gigabyte großen Solid State Disk (SSD), zum anderen ein Notebook mit nVidia SLI. Das 11,1″-Display des „ASUS U2“ hat eine LED-Hintergrundbeleuchtung mit WXGA-Auflösung. Als Prozessor wird ein Intel Core 2 Duo ULV mit TPM-Modul eingesetzt.

Anzeige

Trotz der geringen Größe und des Gewichts von nur rund 1,3 Kilogramm ist das „ASUS U2“ mit drei USB-Anschlüssen, einer Webcam und einem Ultra-Slim „Super-Multi“-Laufwerk ausgestattet. Der Deckel des Notebooks ist mit Rindsleder überzogen, das wahre Highlight ist aber die integrierte SSD mit 32 Gigabyte.

Das „ASUS G70“ stellt einen Vertreter der entgegensetzten Notebook-Gattung dar. Ausgestattet ist es mit zwei Festplatten und zwei nVidia GeForce 8700M GT mit insgesamt einem Gigabyte an Grafikspeicher. Die Display-Auflösung von 1900×1200 deutet auf eine Diagonale von 20 Zoll oder mehr hin, die genauen Daten wurden von ASUS aber noch nicht bekannt gegeben. Am „ASUS G70“ finden sich Lautsprecher von Altec Lansing und eine HDMI-Schnittstelle sowie ein TV-Tuner.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.