Gerüchte um Ageia-Übernahme

Kauf des Physik-Spezialisten dementiert

Ageia, Entwickler von Zusatzkarten und -software für Physikberechnungen soll Gerüchten zu Folge aufgekauft worden sein. Von welcher Firma Ageia geschluckt worden ist, will man bisher noch nicht herausgefunden haben. Prozessor- und Grafikkartenhersteller AMD soll es aber nicht gewesen sein. Ageia hat den Kauf dementiert und den Bericht als falsch zurückgewiesen.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.