CeBIT: Neues zur 9800 GX2

Taktraten und Erscheinungstermin der neuen GeForce bestätigt

Nachdem während der letzten Tage vermehrt Informationen, Bilder und erste Benchmarks zu nVidias kommender GeForce 9800 GX2 auftauchten, sickerten auf der Messe weitere Details zur Karte durch. So soll der 18. März dieses Jahres nun definitiver Starttermin für die Karte sein. Nochmals bestätigt wurden die Taktraten von 600 MHz GPU-, 1625 MHz Shader- und 2000 MHz Speichertakt.

Anzeige

Bezüglich den während den ersten Messetagen aufgetauchten Benchmarks, die man in den Hinterzimmern einiger Grafikkarten-Hersteller durchführen konnte, muss bedacht werden, dass nVidia offensichtlich noch massive Probleme mit den Treibern hat, weshalb von einer deutlichen Leistungssteigerung mit der finalen Treiberversion ausgegangen wird. Kosten soll die Karte auf dem europäischen Markt mindestens 550 Euro kosten. nVidia will angeblich bereits ab Werk übertaktete Karten verbieten – halten werden sich hieran mit Sicherheit aber nicht alle Hersteller…

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.