MemoRight: Schnelle SSDs

120 MByte/sec lesend wie schreibend

Eine Firma namens „SSD Import – Export“ hat Solid State Disks (SSDs) von MemoRight auf den deutschen Markt eingeführt, sprich die SSDs sind tatsächlich verfügbar. Sie haben mit SATA-Anschluss eine Kapazität von 16 bis 128 GByte, IDE-SSDs werden nur mit 16 und 32 GByte angeboten. Die SSDs haben eine Geschwindigkeit von 100 MByte/sec lesend wie schreibend. Nur die „GT-Serie“ mit 32 und 64 GByte wird auch mit 120 MByte/sec angeboten.

Anzeige

Zwar werden Power-User mit Notebook als potentielle Kunden angegeben, die Preise von beispielsweise 835 Euro für die 32 GByte-SSD mit 120 MByte/sec dürften die meisten Kunden aber eher abschrecken. Zumal OCZ eine SSD mit 32 GByte auf den Markt gebracht hat, die auch mit 120 MByte/sec lesen und 100 MByte/sec schreiben kann und mit 400 Euro nicht einmal halb so viel kostet.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.