Intel senkt CPU-Preise

Ältere Dual- und Quad-Core Prozessoren sind bis zu 50% billiger geworden

Am Wochenende hat Intel wie erwartet einige seiner offiziellen Prozessorpreise gesenkt. Betroffen sind davon die noch in 65nm Technik gefertigten CPUs. So fiel der Preis des Core 2 Quad Q6700 (2,66 GHz) von 530 auf 266 und der des Core 2 Quad Q6600 (2,4 GHz) von 266 auf 224 US-Dollar. Der Core 2 Duo E6850 (3 GHz) kostet im Großhandel nun nur noch $183 statt $266.

Anzeige

Daneben wurden auch noch der Core 2 Duo E4600 ($113 statt $133) sowie Pentium Dual-Core E2200 ($74 statt $84) und E2180 ($64 statt $74) billiger.
Auch bei den Celerons gab es Preissenkungen. Der Celeron Dual-Core kostet jetzt nur noch 43 statt 53 US-Dollar. Die Ein-Kern-Modelle Celeron 440 ($44 statt $53) und 430 ($34 statt $44) wurden ebenfalls günstiger. Celeron 550 und 560 liegen nun bei $86 bzw. $107 (zuvor: $107 bzw. $134).
Die tabellarische Übersicht dieser Preissenkungen ist bereits in der News vom Januar zu finden.

Neu in der Preisliste sind die Core 2 Duo Modelle E8300 (2,83 GHz, 6MB L2-Cache, FSB1333) für $163 und E7200 (2,53 GHz, 3MB L2-Cache, FSB1066) für 133 US-Dollar.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.