Super-PC mit vier 9800 GX2

Maximale Leistung: Super-PC mit vier GeForce 9800 GX2

Einen Hochleistungs-Rechner haben Entwickler der Universität Antwerpen zusammengebaut. Der PC basiert auf einem AMD Phenom 9850 Prozessor, satten 8 GByte Arbeitsspeicher und einer 750 GByte Festplatte. Insgesamt wurden ganze vier GeForce 9800 GX2 Grafikkarten verbaut. Dennoch: Als Spiele-Rechner taugt dieser PC nicht, wird er doch lediglich als Arbeitstier zur Berechnung von 3D-Material genutzt. Um die stromhungrigen Komponenten ausreichend zu versorgen, ist ein 1500 Watt starkes Netzteil nötig.

Anzeige

Quelle: Engadget

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.