Wachstum bei Ebook-Displays

Lesen vom Display auf dem Vormarsch?

Seitdem vor rund drei Jahren die E-Ink-Technologie vorgestellt wurde ist das Lesen mit Ebook-Readern deutlich komfortabler und natürlicher geworden. Daher überrascht es nicht, dass Displays auf Basis dieser Technologie auf dem Markt stark gefragt sind. Das Marktforschungsinstitut iSuppli erwartet ein Ansteigen der Nachfrage von 150.000 Displays im Jahr 2007 auf 18,3 Millionen im Jahr 2012. Das entspricht einem jährlichen Wachstum von rund 160 Prozent.

Anzeige

Quelle: Digitimes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.