AMD: Sparsamer Athlon X4 2009

Quad-Core mit 45 Watt TDP

Anfang des zweiten Quartals 2009 will AMD den Athlon X4 605e veröffentlichen, der mit 2,5 GHz getaktet sein soll und über 2 MByte Cache verfügt. Er basiert auf dem Propus-Kern (K10.5), arbeitet ohne L3-Cache und auf dem AM3-Sockel. Wenig später soll ein weiterer Athlon X 4 erscheinen, dessen Takt sich zwischen 2,1 und 2,5 GHz bewegt. Mit noch unbekannter Bezeichnung, soll er ebenfalls aus dem Propus-Kern basieren, aber mit nur 45 Watt TDP auskommen. Für Übertakter könnte das eventuell ein Fest werden.

Anzeige
(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.