LG: High-End trifft Heimvideo

Neue Blu-ray-Player streamen You Tube

Bei LGs neuen Blu-ray-Playern trifft Heimkino das Heimvideo: Die neuen Abspielgeräte streamen über den Internetzugang Videos von You Tube. Tim Alessi, Leiter der Abteilung für Produktentwicklung bei LG Electronics USA, meint Anwender „wünschen einfachere Wege auf Inhalte zuzugreifen und mehr Optionen für das Home-Entertainment“. LG will also mit diesem Schritt die Lücke zwischen physischen Medien und Video-on-Demand-Angeboten schliessen.

Anzeige

Auch der amerikanische Download-Anbieter CinemaNow ist aufgesprungen, so dass zumindest US-User sich an deren Filmangebot gütlich tun dürfen. Laut einem Sprecher ist es über die LG-Player möglich „den ganzen Film-Katalog zu durchstöbern“ und „sofort Inhalte zu streamen“ bzw. „auf Filme zuzugreifen, die über CinemaNow gekauft wurden“.

LG bietet die neuen Blu-ray-Player inden USA ab der ersten Hälfte nächsten Jahres an. Zu einer weltweiten Veröffentlichung gibt es leider noch keine Fakten.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.