Core 2 Q6600 & Co. laufen aus

Intel schiebt beliebten Quad-Core und andere CPUs aufs Altenteil

Der wahrscheinlich meistverkaufte 4-Kern-Prozessor von Intel, der Core 2 Quad Q6600, wird im zweiten Quartal endlich in Rente geschickt. Das aufgrund seines schon bei Einführung recht günstigen Preises beliebte Quad-Core Modell hat damit einige höher getaktete CPUs dieser 65nm-Serie und sogar einige 45nm-Modelle überlebt. Außerdem lässt Intel schon im Februar einige andere High-End CPUs auslaufen.

Anzeige

Wie berichtet sind die in 65 Nanometer Technik gefertigten Core 2 Duo E6850, E6750, E6550, E6540 und E4600 sowie die 45nm-Modelle Core 2 Quad Q9450, Core 2 Duo E8200 und E8190 bereits zum Ende letzten Jahres bzw. im Januar ausgelaufen. Diese Prozessoren werden von Intel nicht mehr ausgeliefert.
Im Februar ereilt Core 2 Quad Q6700 und Core 2 Duo E4700 das gleiche Schicksal.
Im zweiten Quartal folgen dann wie erwähnt der Core 2 Quad Q6600 sowie Core 2 Extreme QX9770, QX9650, Core 2 Duo E8300, Pentium Dual-Core E2200 und E2180 sowie Celeron Dual-Core E1200.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: VR-Zone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.