Razer Mamba Gaming-Maus

Anzeige

Einleitung

Neben der Microsoft SideWinder X8 erreichte auch die Razer Mamba, eine weitere Gaming-Maus mit der 2,4-GHz-Technologie, unser Testlabor. Auf den ersten Blick offenbaren sich weitere Gemeinsamkeiten: programmierbare Tasten, Makros und die Möglichkeit, die Maus wahlweise mit oder ohne Kabel zu nutzen. Welche Besonderheiten die Mamba noch hat und ob sie ihren hohen Preis von über 120 Euro rechtfertigen kann, klärt dieser Review.


Razer Mamba Gaming-Maus

Technische Daten

  • Programmierung aller Tasten
  • bis zu 5600 dpi
  • 2,4 GHz Technologie
  • Betrieb mit und ohne Kabel möglich

Eike Sagawe

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.