Lynnfield unterstützt DDR3-1333

Mainstream-CPU mit besserem Speichersupport als Core i7

Intels kommender Mainstream-Prozessor mit dem Codenamen Lynnfield wird offiziell Speichersupport für DDR3-1333 bieten. Damit bietet die vermutlich unter dem Namen Core i5 erscheinende CPU mehr als der große Bruder, welcher in Form des Core i7 weiterhin bei DDR3-1066 verharrt. Objektiv betrachtet ist auch die Unterstützung des Lynnfield von DDR3-1333 sehr zurückhaltend, wenn man bedenkt, dass die Speicherhersteller bereits deutlich höhere Taktraten liefern können.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.