Nvidia-Chef: Kein CPU-Projekt

CEO Jen-Hsun Huang weiß von keiner CPU-Entwicklung seiner Firma

Immer wieder kommen Gerüchte auf, dass Nvidia an einem eigenen Systemprozessor arbeitet, um zukünftig mit seinen Konkurrenten Intel und AMD mithalten zu können. Beide CPU-Hersteller entwickeln derzeit CPUs mit integrierter Grafik, was Low-End-Grafikkarten und Chipsätze mit integrierter Grafik zum Großteil überflüssig machen wird. Auf Nachfrage erklärte Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang nun dazu: „Falls wir so ein Projekt durchführen, habe ich es noch nicht gefunden. Dieses Thema ist momentan einfach nicht wichtig.“

Anzeige

Nvidia CEO Jen-Hsun Huang

Quelle: NY Times Blog

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.