HD 5870 bekommt Wasserkühlungen

EK Water Blocks entwickeln eine Lösung

Die neue ATI Radeon HD 5870 ist noch nicht einmal erschienen, da entwickeln die Hersteller bereits neue Kühllösungen: Die Firma EK Water Blocks kündigt auf der firmeneigenen Website schon den ersten Kupfer-Block für die Grafikkarte an, der eigene Wasserkühlungen möglich macht. Der EK FC5870 soll in 10 bis 14 Tagen erscheinen und Anwendern mit Wasserkühlung, die mit dem Kauf einer HD 5870 liebäugeln, den Umbau erleichtern. Der Preis ist aktuell noch offen.

Anzeige

Quelle: EKWaterBlocks

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.