GeForce GT 220 ab 12. Oktober

40nm-Verfahren und DirectX-10.1-Unterstützung

Dass Gigabyte die Veröffentlichung einer GeForce GT 220 plant, hatten wir bereits berichtet. Jetzt sind Erscheinungsdatum und Preise bekannt: Ab 12. Oktober soll die ehemalige OEM-Grafikkarte je nach Anbieter zwischen 60 und 70 Euro kosten. Die Hersteller takten die GPU zwischen 615 und 700 MHz. Der 1 GByte-GDDR3-Speicher taktet mit 790 MHz und ist über ein 128-bit-Interface angebuden. 1335 MHz Shadertakt bietet die GT 220, die im 40-Nanometer-Verfahren entsteht und auch DirectX 10.1 unterstützt.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.