Fermi-Grafikkarte gesichtet

Nvidia zeigt Fotos auf Facebook

Bisher sah man von Nvidias kommender Grafikkarten-Generation mit dem Codenamen „Fermi“ nur nicht-funktionierende Montagen. Jetzt zeigt einer der Techniker auf der Nvidia-Facebook-Seite ein erstes Bild einer Fermi-Karte im Betrieb: Die Karte berechnet gerade den DirectX-11-Benchmark „Heaven“ von Unigine. Genauere Untersuchungen in Photoshop haben ergeben, dass die Karte zwei Stromanschlüsse, einen 8-Pin- und einen 6-Pin-Anschluss, nutzt. Das offizielle Erscheinen der nächsten GeForce-Generation auf Fermi-Basis erwartet man aktuell im Januar 2010.

Anzeige

Quelle: Facebook

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.