Sapphire: Bios-Bug auf HD 5770

80 Shadereinheiten sind durch einen Fehler deaktiviert

Einige Besitzer der Sapphire ATI Radeon HD 5770 Vapor-X berichten von einem Bios-Bug: Statt 800 Shadereinheiten sind nur 720 aktiviert. Betroffen ist die Bios-Version 012.014.000.004 vom 03.12.2009. Die Taktraten sind korrekt und liegen bei 860 MHz für die GPU bzw. 1200 MHz für den Speicher – dennoch sind 80 Shadereinheiten zu wenig verfügbar. Zwar ist natürlich die richtige Anzahl verbaut, doch das Bios erkennt nicht alle Einheiten.

Anzeige

Besitzer einer Sapphire ATI Radeon HD 5770 Vapor-X sollten demnach ihre Bios-Version überprüfen oder mit Programmen wie GPU-Z die Daten ihrer Grafikkarte auslesen. Online finden sich bereits offizielle Bios-Versionen ohne den Fehler.

Quelle: techPowerUP!

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.