Details zur Radeon HD 5570

Erscheint am 9. Februar

Mittlerweile gibt es neue Details zur ATI Radeon HD 5570, die am 9. Februar erscheinen soll. Diese Grafikkarte platziert sich zwischen der HD 5450 und der HD 5670. Die HD 5570 soll über eine 40-Nanometer-GPU verfügen, mit 627 Millionen Transistoren und 400 Stream-Prozessoren arbeiten und 8 ROPs sowie 20 Textureinheiten nutzen. Die Taktraten von Grafikchip und DDR3-Speicher liegen bei 650 bzw. 900 MHz. Der RAM ist über ein 128-bit-Interface angebunden. Die maximale Verlustleistung der HD 5570 beläuft sich auf 42,7 Watt (TDP).

Anzeige

Im Desktopbetrieb soll der Verbrauch bei 9,69 Watt liegen. Die Standardkühlung setzt auf ein kleines Heatsink mit Lüfter, aber man kann von einigen Partnern auch passive Versionen erwarten.

Preislich dürfte die Radeon HD 5570 zwischen 5450 und 5670 landen und sich zwischen 50 und 60 Euro einpendeln.



Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.