Acer zeigt Ion-2-Netbook

Unterstützt auch Nvidia Optimus

Acer zeigt mit seinem Aspire One 532G das weltweit erste Netbook mit Nvidias Ion 2. Das Netbook verfügt über ein 10,1-Zoll-HD-Display und bietet auch einen HDMI-Anschluss für die exteren Ausgabe von 1080p-Inhalten. Im Inneren werkeln ein Intel Atom N450 mit 1,66 GHz, die Intel-GMA-3150-Grafiklösung, 2 GByte RAM, eine 320-GByte-Festplatte sowie eine Nvidia-GPU. Die Pressemitteilung bestätigt, dass das Netbook die Optimus-Technik nutzt, um je nach Leistungsbedarf zwischen integrierter und dedizierter Grafik umzuschalten und Strom zu sparen.

Anzeige

Was die Daten der GPU angeht, hält sich Acer noch bedeckt, sie soll über 512 MByte eigenen Speicher verfügen.

Das Acer Aspire One 532G auf Ion-2-Basis soll ab März erhältlich sein. Der Preis ist noch offen.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.