GTX 470 & 480: Infos & Preise

Komplette technische Daten und Preisangaben durchgesickert

Die Kollegen der Website VR-Zone wollen die kompletten technischen Daten von GeForce GTX 470 und 480 aus zuverlässigen Quellen erhalten haben. Die GTX 470 bietet demnach 448 Shader-Cores, 1280 MByte RAM, angebunden über eine 320-bit-Verbindung, und 225 Watt Verlustleistung (TDP). Die Taktraten liegen bei 607 MHz für die CPU, 1215 MHz für die Shader und 1674 MHz für den Speicher. Die GTX 480 bietet naturgemäß mit 700 MHz für die GPU, 1401 MHz für die Shader und 1848 MHz für den Speicher etwas höhere Werte.

Anzeige

Die GeForce GTX 480 soll über 480 Shader-Cores verfügen und 1536 MByte Speicher, der über ein 384-bit-Interface angebunden ist. Die Verlustleistung liegt laut VR-Zone bei 295 Watt (TDP).

Auch die US-Preise will die Website erfahren haben: Die GTX 470 soll demnach in Amerika umgerechnet rund 320 Euro kosten. Die GTX 480 liegt bei umgerechnet ca. 450 Euro.

Laut internen Benchmarks soll die GTX 470 etwa 5 – 10 % schneller sein als die Radeon HD 5850. Die GTX 480 bietet einen ähnlichen Leistungsvorsprung gegenüber der HD 5870. Erscheinen sollen die Karten wie gehabt am 27. März. Die Verfügbarkeit dürfte aber nicht vor Anfang April gewährleistet sein.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.