Media Markt geht nach China

Eröffnung des 1. Markts noch 2010 in Shanghai - zusammen mit Foxconn

Die Metro Gruppe hat mit dem chinesischen Computer- und Komponentenhersteller Foxconn ein Joint-Venture gegründet und zusammen eröffnen sie am 4. November in Shanghai den ersten Media Markt. Metro hält 75 % am gemeinsamen Unternehmen und führt das Geschäft, während Foxconn 25 % besitzt und wohl hauptsächlich seine lokalen Beziehungen und Landeskenntnisse einbringt. Media Markt will bis Ende 2011 zehn Filialen in Shanghai eröffnen. In den nächsten 3 bis 5 Jahren sollen es 200 Filialen in ganz China werden.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.