AMD: Neues zu den Zambezi-CPUs

Details zum Portfolio für 2011

Wieder mal sind Neuigkeiten zu den kommenden AMD-CPUs durchgesickert: Eine Präsentationsfolie weist auf das Line-Up der kommenden Zambezi CPUs des Unternehmens hin, die im zweiten Quartal 2011 erscheinen sollen. Geplant sind offenbar vier Modelle: zwei Acht-Kerner, ein Sechs-Kerner sowie ein Vier-Kerner – alle mit Turbo-Mode-Funktionalität. Die beiden Acht-Kerner nutzen 8 MByte L3-Cache. Während die Taktraten noch unbekannt sind, weist man die Verlustleistung des 8-Kern-Modells mit 125 Watt (TDP) aus.

Anzeige

Auch AMDs Sechs-Kerner sollen 8 MByte L3-Cache nutzen. Die 4-Kerner müssen sich dagegen mit 4 MByte begnügen. Sowohl die Sechs- als auch die Vier-Kerner sollen mit einer Verlustleistung von 95 Watt (TDP) aufwarten.

Die genauen technischen Daten, Erscheinungstermine und Preise sind noch offen.

Quelle: ATI-Forum

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.