Atom Z670 für Tablets

SingleCore Atom-Prozessor für Tablet-PCs mit hohem Preis

Intel hat mit dem Atom Z670 seinen ersten für Tablets konzipierten Atom-Prozessor angekündigt. Dabei handelt es sich um eine SingleCore-CPU der Oak-Trail-Reihe mit 1,5 GHz inklusive Hyperthreading, mit einem 512 KByte großen Cache und einer TDP von 5 Watt. Der Knackpunkt des Prozessors dürfte der stolze Preis von 75 US-Dollar sein, denn das Konkurrenzprodukt Tegra 2 von Nvidia bietet eine DualCore Cortex A9-CPU für rund 20 US-Dollar.

Anzeige

Hersteller von Tablets dürfen somit mehr als das Dreifache für Intels Tablet-Prozessor zahlen, was mit großer Wahrscheinlichkeit auch Auswirkungen auf den Preis für den Endkunden haben dürfte.

Der Prozessor wird anfangs nur Windows 7 unterstützen, während die Unterstützung für MeeGo v1.2 und Android (Gingerbread sowie Honeycomb) zu einem spätern Zeitpunkt folgen wird.

Es bleibt abzuwarten, ob es Intel damit gelingt Boden im Kampf um Marktanteile im Mobile-Computing-Sektor gutzumachen. Schon im Januar gab es Gerüchte, Intel hätte Probleme seine Oak-Trail-Plattform am Markt zu etablieren und würde deshalb den Preis reduzieren und versuchen OEM-Händler durch attraktive Rabatte zu ködern.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Fudzilla

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.