Neue GeForce GTX 590 Gerüchte

Erste Händlerlistung mit Preisangabe und angebliche Spezifikationen

Nachdem AMD gerade seine Dual-GPU-Grafikkarte Radeon HD 6990 auf den Markt gebracht hat, fehlt nun nur noch Nvidias Konterpart. Gerüchten zufolge soll die GeForce GTX 590 am 22. März erscheinen. Nun sind auch angebliche Spezifikationen zu Nvidias Dual-GPU-Grafikkarte aufgetaucht und ein schwedischer Onlinehändler hatte die Grafikkarte sogar schon für satte 840 Euro gelistet.

Anzeige

Der schwedische Onlinehändler Dustin Home listete kurzzeitig eine Grafikkarte von ASUS mit der Bezeichnung ASUS GeForce GTX 590 3GB PCI-E DVI/HDMI. Genauere Angaben, z.B. hinsichtlich der Spezifikationen, machte der Händler nicht. Mittlerweile ist die Grafikkarte aber auch nicht mehr im Onlineshop aufzufinden. Als Preis wurden 7395 schwedische Kronen angegeben, was in etwa 840 Euro entspricht.

Angebliche Spezifikationen hat aber dafür die schwedische Internetseite SweClockers.com zu bieten. So kommen auf der GeForce GTX 590 wie schon erwartet zwei vollwertige GF110-GPUs zum Einsatz, so dass die Dual-GPU-Grafikkarte sich nur durch ihre Taktraten von der GeForce GTX 570 und 580 unterscheiden wird.

Modell GeForce GTX 570 GeForce GTX 580 GeForce GTX 590
GPU GF110 GF110 2x GF110
Fertigung TSMC 40 nm TSMC 40 nm TSMC 40 nm
Transistoren 3 Mrd. 3 Mrd. 3 Mrd.
GPU-Takt 732 MHz 772 MHz 60x MHz
Shader 480 512 2x 512
Shader-Takt 1464 MHz 1544 MHz 12xx MHz
Textureinheiten 60 64 2x 64
ROPs 40 48 2x 48
Speichertakt 1900 MHz 2004 MHz 1700 MHz
Speicherinterface 320 bit 384 bit 2x 384 bit
Speicherausbau (GDDR5) 1280 MByte 1536 MByte 2x 1536 MByte
TDP 219 Watt 244 Watt 375 Watt
Stromversorgung 6+6 pol. PCIe 8+6 pol. PCIe 8+8 pol. PCIe

Dustin Home Screenshot (ferra.ru)

Quelle: SweClockers

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.