Roboter zockt „1to50“

Stellt einen Weltrekord auf

Der Roboter Adept Quattro der Firma Morray beendet eine Runde des Smartphone-Spiels „1to50“ in nur 6,67 Sekunden. Ziel des Spieles ist es, zufällig angeordnete Zahlen von 1 bis 50 möglichst schnell in der richtigen Reihenfolge einzutippen. Der Weltrekord bei menschlichen Spielern liegt aktuell bei 7,85 Sekunden, ein guter Durchschnitssspieler braucht etwa 20 Sekunden. Der Robo-Rekord ist noch beeindruckender, wenn man bedenkt, dass der Adept Quattro nur einen einzigen mechanischen Finger nutzt und nicht wie menschliche Spieler mit System tippt.

Anzeige

Normalerweise kommt der Adept Quattro in Fabriken zum Einsatz und sortiert Objekte in Verpackungen ein. Vermutlich ist er dort auch langfristig besser aufgehoben, denn zimperlich geht der Roboter mit dem Smartphone beim „1to50“-Spielen nicht gerade um:

Quelle: PhysOrg

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.