HTC im Juni mit „Puccini“-Tablet?

10,1-Zoll-Tablet mit Android 3.1

HTC will angeblich sein kommendes Tablet mit dem Codenamen „Puccini“ noch im Juni in die Massenproduktion schicken. Es handelt sich um ein Tablet mit 10,1-Zoll-Display. Im Inneren steckt ein Qualcomm MSM8660 mit 1,5 GHz Takt und als Betriebssystem verwendet HTC Googles Android 3.1. Das Touchscreen-Display soll sowohl kapazitive als auch resistive Technik bieten, so dass der von HTC gewohnte Touchpen beiliegt. Erscheinen könnte HTCs Puccini direkt im Juni. Die restlichen technischen Daten sind allerdings noch unbekannt. Auch der Preis steht noch nicht fest.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.