2-Kern Windows Phone erst Ende 2012

Windows Phone 8 mit Dual-Core-CPU kommt Ende nächsten Jahres

Android-Smartphones gibt es bereits seit einem halben Jahr mit 2-Kern-Prozessoren und auch das gerade erschienene iPhone 4S von Apple setzt auf eine solche CPU. Unter diesem Aspekt hängt Microsoft mit den Windows Phone Geräten weit hinter der Konkurrenz zurück. Laut einer jetzt aufgetauchten Roadmap wird es noch bis Ende 2012 dauern, bis 2-Kern-CPUs auch in Windows Phones zu finden sein werden.

Anzeige

Nach der Roadmap wird Microsoft ‚Apollo‘ – der Codename für das Betriebssystem Windows Phone 8 – erst Ende des nächsten Jahres einführen. Aktuell ist Windows Phone 7.5.
Microsoft hat strenge Restriktionen für Handys mit ihren Betriebssystem, dazu gehört auch eine Spezifikation des Chassis. Das aktuelle WP 7.5 verwendet Chassis 1.5 und ein für Anfang 2012 angekündigtes Update (‚Tango‘) wird Chassis 2 besitzen, mit dem 4G LTE unterstützt wird. Außerdem soll damit auch eine Auflösung von 480×320 möglich sein, was Handys mit horizontalem statt dem üblichen vertikalen Display ermöglicht.
Apollo bringt dagegen Chassis 3 mit sich und erst damit werden Auflösungen von bis zu 720×1280 und 2-Kern-Prozessoren unterstützt. Diese Auflösung bringt Samsung mit dem Galaxy Nexus (Android) schon im nächsten Monat auf den Markt – also ein Jahr vor Microsoft.
Außerdem heißt es, dass Nvidia Tegra und TI OMAP Chips für Windows Phone Geräte erst mit Windows Phone 9 im Jahre 2013 unterstützt werden.

Quelle: EE Times

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.