Android 4.0 auf AMD Brazos

Video: AMD zeigt ''Ice Cream Sandwich'' auf Windows-Tablet von MSI

Bereits im letzten Monat wurde berichtet, dass AMD nichts gegen die Portierung des Google Android Betriebssystems auf x86-Plattformen hat. Kürzlich hat AMD nun auch selbst Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) auf einem Tablet auf Basis der Brazos Plattform gezeigt. Genutzt wurde das MSI WindPad 110W, das ursprünglich mit Windows 7 ausgeliefert wird.

Anzeige

AMD hat offiziell noch keine Unterstützung für Android oder eine offizielle Strategie diesbezüglich bekannt gegeben, aber trotzdem wurde diese Kombination von AMD-Plattform und Google-Betriebssystem demonstriert. AMD hat die Portierung von Android auf das Tablet auch nicht selbst vorgenommen, sondern hier auf ein externes Projekt zurückgegriffen.
Das MSI WindPad 110W basiert auf dem AMD Z-01 2-Kern-Prozessor mit 1 GHz Taktfrequenz und integrierter Radeon HD 6250 Grafik und DirectX-11-Unterstützung. Android lief offenbar problemlos auf dem Tablet, Touch funktionierte und sogar ein Spiel.
Das folgende Video zeigt Android 4.0 auf dem MSI WindPad 110W.

Quelle: LaptopMag

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.