Google Android 5.0 im Herbst?

Google-Manager nennt Zeitrahmen

Googles Vize-Präsident für Technik im mobilen Segment, Hiroshi Lockheimer, hat auf dem Mobile World Congress Andeutungen zum Veröffentlichungszeitrahmen der neuen Android-Version gemacht: „Generell veröffentlichen wir ein großes Android-Update pro Jahr mit kleineren Verbesserungen im Zeitraum dazwischen.“ Da Android 4.0 im November 2011 erschienen ist, deutet dies auf eine Veröffentlichung von Android 5.0 alias Jelly Bean im Herbst 2012 hin. Auf Nachfrage der Kollegen von Computer World bestätigte Lockheimer diese Schlussfolgerung.

Anzeige

Gleichzeitig relativierte der Google-Manager seine Aussage schnell: „Natürlich sind wir dennoch flexibel. Uns kommt es ja nicht allein auf das Timing der Upgrades an, sondern auch auf Innovation und darauf den Nutzern eine großartige Erfahrung zu bieten.“ Welche Veränderungen Version 5.0 des mobilen Betriebssystems im Detail enthalten wird, wollte Lockheimer noch nicht preisgeben: „Wir konzentrieren uns in Zukunft auf Einfacheit und Stromverbrauch.“ Man wolle mit einer simplen aber leistungsfähigen Benutzeroberfläche Anfänger wie Profis zufrieden stellen.

Noch müssen aber zahlreiche Hersteller ohnehin erstmal mit Updates von Version 2.3 auf 4.0 nachziehen. Etwas Zeit wird bis zur Veröffentlichung von Googles Android 5.0 alias Jelly Bean also so oder so noch ins Land gehen.

Quelle: ComputerWorld

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.