Benchmark eines Medfield Smartphones

In Vellamo vor dem Samsung Galaxy Nexus

Der Blogger Caschy konnte auf der CeBIT ein Smartphone mit einer Intel-Medfield-CPU in Qualcomms Vellamo-Benchmark und Rightware testen. In Rightware erreicht das Medfield-Modell 89.180 Punkte. Es platziert sich damit vor Apples iPhone 4S (87.801 Punkte) und hinter Samsungs Galaxy Nexus (98.272 Punkte). Rightware testet die Leistung bei Javascript- und HTML-Anwendungen. In Vellamo, das in elf Tests verschiedene Hardware- und Software-Elemente überprüft, die sich auf die Browser-Leistung auswirken, platziert sich Medfield dann aber vor dem Samsung Galaxy Nexus und belegt den dritten Platz in der Rangliste.

Anzeige

Schneller sind nur ASUS Transformer Prime und das Xiaomi Mi-One Plus. Das Smartphone mit Intels Medfield-CPU soll konkret den Atom Z2460 mit einem Kern, 1,4 GHz Takt und 1 GByte RAM genutzt haben. Als Betriebssystem diente Android 2.3.7.


Quelle: CaschysBlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.