Intel: Stellt SSD 510 & 311 Series ein

Werden durch die SSD 520 & 313 Series ersetzt

Intel räumt ein wenig sein Produktportfolio auf und wird im Laufe dieses Jahres die SSD 510 sowie SSD 311 Series einstellen. Für beide SSD-Serien können noch bis zum 7. Juni 2012 Bestellungen abgegeben werden. Ausgeliefert werden sie dann noch bis zum 7. September 2012. Mit der SSD 520 Series ist der offizielle Nachfolger der SSD 510 Series bereits erhältlich. Die SSD 313 Series soll voraussichtlich ab April erhältlich sein, um die SSD 311 Series nach und nach abzulösen.

Anzeige

Die neuen SSD-Serien unterscheiden sich zu ihren Vorgängern in erster Linie durch das Fertigungsverfahren. Während der NAND-Flash-Speicher der SSD 510 sowie SSD 311 Series noch eine Strukturbreite von 34 Nanometern besitzt, setzt Intel bei der SSD 520 und SSD 313 Series auf das modernere 25-Nanometer-Verfahren. Bei der SSD 520 Series kommt MLC-NAND (Multi-Level Cell) in Compute-Qualität zum Einsatz und bei der SSD 313 Series SLC-NAND (Single-Level Cell).

Die für SSD-Caching gedachte SSD 313 Series kommt im mSATA-Formfaktor und besitzt ein SATA-Interface mit 3 Gbit/s. Es wird sie mit 20 sowie 24 GByte Speicherkapazität geben und die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 99 bzw. 119 US-Dollar.

Quelle: techPowerUp

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.