Bild der GeForce GTX 690

Angebliches Foto der Dual-GPU-Grafikkarte

Aktuellen Gerüchten zufolge erscheint Anfang Mai Nvidias neue Dual-GPU-Grafikkarte, die GeForce GTX 690. Mittlerweile ist online das erste vermeintliche Bild der Grafikkarte aufgetaucht (siehe Abbildung). Viel erkennen lässt sich nicht, außer einem massiven Vapor-Chamber-Kühler. Das Design scheint sich von der GeForce GTX 590 deutlich zu unterscheiden. Die Nvidia GeForce GTX 690 soll zwei GK104-Chips nutzen, wie sie auch auf der GTX 680 Verwendung finden. Zum Einsatz kommen weiterhin 3.072 Shader und 4 GByte GDDR5-RAM. Alle Angaben sind natürlich aktuell noch inoffiziell.

Anzeige

Quelle: Inpai

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.