Samsung: Beliebteste Elektronik-Marke

Übertrumpft Apple und HP

Laut einer Umfrage der Marktforscher Strategy Analytics ist Samsung aktuell in Europa und den USA die beliebteste Elektronik-Marke. Der koreanische Hersteller platziert sich damit vor Konkurrenten wie Apple, HP und Sony. David Mercer, Analyst und Verantwortlicher für die Studie, erklärt: „Im Gegensatz zu der vieler seiner Konkurrenten, ist Samsungs Beliebtheit alters, länder- und einkommensübergreifend sehr konstant. Das deutet darauf hin, dass der Hersteller eine breite und ausgewogene Marketing-Strategie nutzt.“

Anzeige

41 % der 6.000 Befragten aus Europa und den USA antworteten, sie würden definitiv oder wahrscheinlich Samsung-Produkte kaufen. Auf dem zweiten Platz liegt Sony / Sony Ericssson mit 29 %, gefolgt vün HP mit 20 %. Apple erreicht 19 %, LG 18 %, Panasonic 14 %, Nokia 10 %, Philips 9 %, Toshiba 7 %, Dell 7 % und Acer 3 %. Am schlechtesten schnitt Lenovo ab, denn 37 % der Befragten gaben an, dass sie definitiv oder wahrscheinlich keinerlei Produkte von Lenovo kaufen würden.

Natürlich ist die Studie mit Vorsicht zu genießen: So kann es beispielsweise auch einfach sein, dass Lenovo bei den Befragten einen geringeren Bekanntheitsgrad genossen hat als etwa Samsung und Sony und deswegen schlechter abschnitt.

Quelle: YahooNews

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.