Rasurbo Real & Power 350W Netzteil - Seite 2

Günstiges Netzteil mit 80Plus Zertifikat

Anzeige

Lieferumfang, Ausstattung & technische Daten

Das Rasurbo RAP350 Netzteil kommt im nahezu würfelförmigen Klappkarton mit Standardzubehör ins Haus:

  • Netzteil
  • Schraubensatz
  • Anleitung Deutsch & Englisch
  • Kaltgerätekabel
  • Kabelbinder

Lieferumfang

Das eigenständige Design im Military-Look weiß zu gefallen. Einfacher wird es beim leicht schief aufgeklebten Typenschild, das für verschiedene Modelle verwendet wird.


Typenschild

Das Netzteil ist fest verkabelt und nur der ATX 20+4 Strang ist mit stark durchscheinendem Geflecht gesleevet. Neben zwei Laufwerksträngen gibt es nur noch einen 6+2 PCI Express Stecker für die Grafikkarte und einen 4+4 CPU-Stecker für das Mainboard.


Kabel

Technische Daten Rasurbo Real&Power 350 Watt
Bezeichnung Rasurbo RAP350
Maße & Gewicht 140x150x86 mm; 1,4 kg
Leistung 350 Watt
Spezifikation ATX 12V 2.3
Lüfter 120 mm, temperaturgeregelt
Zertifikate 80Plus
Anschlüsse ATX 20+4-Pin, P4+4, 3x Molex, 3x SATA, 1x 6+2-Pin PCI Express, 1x FDD
Schutzschaltungen Over Current Protection (OCP), Over Voltage Protection (OVP), Under Voltage Protection (UVP), Short Circuit Protection (SCP), Over Power Protection (OPP)
Besonderheiten EuP/ErP ready (unter 1 Watt im Standby)

Die ohne recht knapp bemessenen Anschlüsse stecken an recht kurzen Leitungen, so das dieses Netzteil besser nur für kleinere Gehäuse verwendet wird.
Das Gesamtdesign wird von dem asymmetrisch sitzenden 120-mm-Lüfter dominiert.


Lüfter-Blende

Weitere Informationen sind auf der Website des Herstellers zu finden.

Bevor wir zum Praxistest kommen, werfen wir noch ein Blick ins Innere des Netzteils.


Innenansicht

Das recht leere Netzteil wirkt teilweise etwas lieblos zusammengesetzt, z.B. die Filterbauteile oder Klebestellen. Auf der einfachen Platine findet sich jedoch der ein oder andere höherwertige Hochtemperaturkondensator zwischen den groben Kühlkörpern.

Sascha Fetsch

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.