Mobistel Cynus T2 - Seite 4

5''-Android-Smartphone für 180 Euro - günstig oder billig?

Anzeige

Benchmarks & Akku

In allen Benchmarks hat das Cynus T2 wie erwartet gegen die beiden Quad-Core Smartphones von LG und Samsung keine Chance.

Interessant ist aber der Vergleich mit dem Samsung Galaxy S3 Mini. In allen synthetischen CPU-Benchmarks kann sich das Cynus T2 deutlich vom S3 Mini absetzen. Beim GPU-Benchmark geht dagegen das S3 Mini deutlich in Führung.
Insgesamt ist die Leistung des Cynus T2 überraschend gut.

Akku
Der Lithium-Polymer-Akku (2000 mAh, 7,4 Wh) soll laut Hersteller eine Standby-Zeit von 820 Stunden im 2G-Netz und 680 Stunden im 3G bieten. Die Gesprächszeit halbiert sich beim Wechsel von 2G auf 12 Stunden im 3G Netz.
In der Praxis hielt der Akku etwas mehr als 48 Stunden bei einem für den Test gemischten Nutzungsverhalten (WLAN, Internet, GPS, SMS, E-Book, Telefonate).
Bei einer Nutzung von hardwareintensiven Apps ist eine Aufladung spätestens am Abend notwendig.

Thomas Ludziarczyk

Stellvertretender Chefredakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.