Aldi: Neuer Medion-PC ab 14. März

Akoya P2310 D für 499 Euro

Der Medion Akoya P2310 D ist ein neuer Desktop-PC des Herstellers. Ab dem 14. März 2013 ist dieser Rechner für 499 Euro bei Aldi erhältlich. Im Inneren werkeln ein Intel Core i3-3220 mit zwei Kernen und 3,3 GHz Takt, eine Nvidia GeForce GTX 650 mit 1 GByte GDDR5-RAM, 4 GByte DDR3-1600-RAM sowie eine Festplatte mit 2 TByte Speicherplatz. Als weitere Merkmale des Akoya P2310 D hebt Medion den integrierten Multikartenleser, einen Multi-DVD-Brenner, sowie die Anschlüsse für USB 3.0 hervor.

Anzeige

Als weitere Anschlüsse und Schnittstellen sind DVI, HDMI, VGA, Gigabit LAN, HD-Audio mit sechs Kanälen sowie Wi-Fi 802.11 b/g/n vorhanden. Im Lieferumfang des Medion Akoya P2310 D sind eine USB-Maus und -Tastatur enthalten. Als Betriebssystem dient Windows 8. Der Medion Akoya P2310 D misst 180 x 375 x 415 mm und wiegt ca. 9 kg.

Aufgrund der schwachen Grafiklösung und der Mittelklasse-CPU, dürfte sich dieser PC in erster Linie für Office- und Multimedia-Anwender eignen.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.