AMD A6-1450 auf Temash-Basis

Quad-Core mit 1 GHz Takt

AMD plant mit dem A6-1450 einen neuen Quad-Core mit 1 GHz Takt auf Temash-Basis. Als Grafikkern der APU dient die Radeon HD 8280. Laut AMDs eigenen Benchmarks hat sich die Grafikleistung des neuen Chips gegenüber einem Z-60 verdoppelt. So sind für den A6-1450 mit Radeon HD 8280 in 3DMark 981 und in PCMark 3123 Punkte drin. Der Z-60 bleibt bei jeweils 455 bzw. 1914 Punkten stehen. Laut AMD soll der A6-1450 am Ende in Tablets stecken und veranschlagt eine Verlustleistung von unter 5 Watt (TDP). Somit sind lüfterlose Systeme möglich.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.