Aufgemotzte GTX 650 Ti?

Nvidia mit Konkurrenz für die Radeon HD 7790

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Nvidia eine neue Grafikkarte – und zwar eine aufgemotzte Version der GeForce GTX 650 Ti. Wie genau die neue Grafikkarte benannt werden soll und wann sie erscheinen könnte, ist aber noch völlig offen. Die reguläre GTX 650 Ti taktet mit 925 MHz für die GPU und effektiv 5,4 GHz für den GDDR5-RAM. Sie verfügt über 768 CUDA-Cores. Offenbar möchte Nvidia eine stärkere Konkurrenz für die kommende Radeon HD 7790 einführen, die nur 10 % langsamer sein soll als die HD 7850. Alle Angaben sind aktuell aber noch inoffiziell. Nvidia enthält sich eines Kommentares.

Anzeige

Quelle: SweClockers

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.