Kleine Leaks zum Apple iPhone 5S

Bilder einzelner Komponenten

Es gibt einige neue Leaks zum kommenden Apple iPhone 5S: Über eine tschechische Website sind Bilder der FaceTime-Kamera, des Home-Buttons sowie des Motors für die Vibration durchgesickert. Ob die Fotos echt sind, ist wie immer offen. Sie sollen allerdings länderspezifische Seriennummern tragen, was für die Authentizität spricht. Der Home-Button unterscheidet sich von bereits im März durchgesickerten Bauteilen, während der Vibrationsmotor den im März abgelichteten Komponenten entspricht.

Anzeige

Obwohl schon seit Monaten immer wieder Bilder von Bauteilen ins Netz gelangt sind, soll das neue Apple iPhone 5S erst im Herbst erscheinen. Auf der WWDC im Juni will sich Apple zunächst allgemein auf das neue Mac-Betriebssystem OS X 10.9 sowie das iOS 7 für mobile Endgeräte fokussieren.



Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.