Pegatron liefert neue Apple-Produkte

Einstiegs-iPhone und neues iPad Mini im August

Laut Zulieferern aus Taiwan wird Pegatron Apple ab August 2013 mit dem Einstiegs-iPhone sowie der nächsten Generation des iPad Mini beliefern. Die einzelnen Komponenten der neuen Smartphones und Tablets aus dem Hause Apple sollen von den jeweiligen Zulieferern bereits im Juli an Pegatron gehen. Letztere setzen die Bauteile dann zusammen und liefern die fertigen Produkte an Apple. Foxconn wird neben Pegatron ebenfalls in die Fertigung des Low-Cost-iPhones sowie des iPad Mini involviert sein. Zeitgleich entstehen auch neue reguläre iPhone und iPad.

Anzeige

Apple selbst hat die Entwicklung eines günstigen Einstiegs-iPhone bisher meist vage dementiert. Trotzdem halten sich die Gerüchte hartnäckig. Das neue iPad Mini wiederum soll auf ein Retina Display setzen und so näher an den großen Bruder rücken. Auch hier fehlen aber noch offizielle Details.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.