Parodie auf das Apple iPhone 5S

Neuer Name, altes Modell

Der YouTube-Nutzer „Matthias“ hat ein Parodie-Video zum Apple iPhone 5S veröffentlicht. Als vermeintlicher Apple-Manager schildert er dabei den Plan Apples ein bekanntes Smartphone-Modell schlichtweg umzutaufen, ein paar Anschlüsse inkompatibel zu machen und Kunden so bekannte Technik zu erhöhtem Preis unterzujubeln. Beim iPhone 5S stünde das „S“ für „Same“. „Wir haben mit dem Design angefangen, das wir wirklich lieben…und es dann so gelassen“, erklärt der vermeintliche Apple-CEO „Bill“ im Video.

Anzeige

„Die Menschen mögen Veränderungen nicht, (…) sie wollen z. B. immer noch mit Apple Maps auf ungeplante Abenteuerreisen gehen. Sie mögen es, wie das iPhone 5 bei Telefongesprächen mit nervigen Freunden plötzlich aufgelegt hat. Also wären wir dumm, wenn wir ändern würden, was bereits perfekt ist!“ lautet einer der süffisanten Kommentare zu der Geschäftsstrategie Apples in folgendem Video:

Quelle: Matthias(YouTube)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.