Google Nexus 5 teurer als erwartet?

Soll angeblich 399 statt 299 Euro kosten

Aktuellen Gerüchten zufolge soll das Google Nexus 5 teurer werden als sein direkter Vorgänger – das Nexus 4. Während das Nexus 4 zur Einführung 299 Euro gekostet hat, will Google das Nexus 5 angeblich ab 399 Euro anbieten. Dafür hat man auch die Startausstattung verbessert, denn das Nexus 5 wartet direkt mit 16 GByte Speicherplatz auf. Das Nexus 4 bot in der kleinsten Ausstattung nur 8 GByte. Zeitgleich zum Nexus 5, will Google laut aktuellen Meldungen auch ein Nexus 4 LTE veröffentlichen, das dann der Preispolitik der ausverkauften Nexus 4 folgt.

Anzeige

Das Google Nexus 5 soll mit einem Bildschirm mit 5 Zoll Diagonale, 1920 x 1080 Bildpunkten sowie einem Qualcomm Snapdragon 800 mit vier Kernen als Herzstück aufwarten. Zu den weitere Daten zählen 2 GByte RAM und eine Kamera mit 8 Megapixeln. Als Betriebssystem wird ab Werk das neue Google Android 4.4 fungieren.

Quelle: AndroidGeeks

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.