Thecus bringt neues NAS

Soho NAS erhältlich ab Dezember 2013

Der Hersteller Thecus hat für den Dezember 2013 sein neues NAS Soho N2310 mit einem AMCC-Prozessor mit 800 MHz Takt und 512 MByte DDR3-RAM angekündigt. Das System unterstützt RAID / Self-RAID (0,1 und JBOD), deb webbasierten Datenzugriff, BitTorrent und nutzt einen integrierten FTP-Server. Via „T-OnTheGo“ kann man auf das NAS auch mobil über Smartphones und Tablets mit Google Android bzw. Apple iOS zugreifen. Als Verbrauch gibt Theco 5 Watt an. Es sind bis zu 8 TByte Speicherplatz integrierbar. Das Thecus NAS Soho N2310 arbeitet mit zwei Steckplätzen für Laufwerke.

Anzeige

Das konkrete Erscheinungsdatum verschweigt Thecus noch, nennt aber den Dezember als Zeitraum. Die Preisempfehlung soll bei 159 Euro liegen. Als Anschlüsse stehen USB 2.0 / 3.0 und Ethernet zur Verfügung. Ein Video stellt das Gerät bereits vor:



Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.