Spire Swirl III

Innovatives Kühlerdesign auf dem Prüfstand

Anzeige

Einleitung

Der auf den Namen Swirl III getaufte Kühler der Firm Spire besticht nicht nur durch seinen Namen „Wirbel“, sondern auch durch seine etwas andere Bauform als üblicherweise. Denn Spire setzt hier auf ein komplett anderes Design als die meisten anderen Kühlerhersteller. Zwar kann man prinzipiell feststellen, dass es sich um einen Einzelturm-Kühler handelt, dieser sich jedoch in seiner Konstruktionsart von den gängigen Einzelturm-Kühlern abhebt: Dieser „Swirl“ ist rund in Form eines Schneckenhauses gebaut und verfügt über einen länglichen Radiallüfter.


Spire Swirl III

Was dieser ungewöhnliche Kühler auf dem Kasten hat, klärt dieser Test.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.