Amazon Prime bald mit unbegrenztem Streaming

Zum Start 12.000 Filme und Serienepisoden verfügbar

Der Online-Händler Amazon.de wird ab dem 26. Februar 2014 in Deutschland unbegrenztes Streaming von über 12.000 Filmen und Serienepisoden anbieten. Zumindest können Abonnenten des Dienstes Amazon Prime dieses Angebot bald in Anspruch nehmen. Zum Start sind unter anderem US-Serien wie „The Big Bang Theory“, „Breaking Bad“ und Filme wie „Men in Black 3“ und „Star Trek: Into Darkness“ mit von der Partie. Auch Amazon-Eigenproduktionen wie „Alpha House“ sollen in Deutschland für Prime-Kunden im Stream zur Verfügung stehen.

Anzeige

Das neue Prime Instant Video kostet jährlich 49 Euro. Wer sich noch vor dem 26. Februar registriert, zahlt sogar nur 29 Euro. Prime behält dabei die Vorteile der versandkostenfreien Lieferung auch bei Bestellungen unter 20 Euro sowie dem Zugriff auf die Kindle-Bibliotheken. Im Grunde kombiniert Amazon mit dem neuen Prime sein bisheriges Prime-Angebot mit Lovefilm. Durch die Zusammenlegung sparen Kunden, die ohnehin beide Dienste abonnieren wollten, ca. 56 %. Wer bereits Prime-Kunde ist, erhält automatisch auch alle Funktionen des neuen Streaming-Angebots.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.