Wassergekühlte Galaxy 780 Ti HOF V20

Entwickelt in Partnerschaft mit EK Water Blocks

Galaxy und EK Water Blocks haben gemeinsam eine wassergekühlte Nvidia GeForce GTX 780 Ti vorgestellt: Die 780 Ti HOF V20 gehört zur Reihe „Hall of Fame“ und nutzt ab Werk einen Kühlblock der Firma EK Water Blocks, der sowohl die GPU als auch den Speicher und die Spannungswandler abdeckt. Als Taktraten nennt der Hersteller Galaxy 1085 / 1150 MHz für die GPU. Nvidias Referenzwerte liegen bei 876 / 928 MHz. Den Takt für die 3 GByte GDDR5-RAM hat Galaxy bei effektiv 7 GHz belassen. Leider verschweigt Galaxy noch Erscheinungsdatum sowie Preis der GTX 780 Ti HOF V20.

Anzeige

Galaxy gestaltet seine Grafikkarten der Reihe „Hall of Fame“ einheitlich komplett in der Farbe Weiß – das trifft auch auf die GeForce GTX 780 Ti HOF V20 zu. Zu erwähnen ist abschließend, dass es sich hier um die allererste, wassergekühlte Grafikkarte des Herstellers handelt.


Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.