Giada G300 – Mini-PC mit Intel Haswell

Beginnt preislich bei 650 Euro

Giada veröffentlicht den G300, einen Mini-PC, der ab sofort in verschiedenen Ausstattungen ab 650 Euro erhältlich ist. Im Inneren stecken ein Intel Core i5-4200U der vierten Generation (Haswell) sowie eine Nvidia GeForce GT630 mit 2 GByte VRAM. Dadurch lassen sich bis zu drei Bildschirme parallel ansteuern – via HDMI 1.4a plus zweimal DisplayPort 1.2. Der Giada G300 misst nur 240 x 174 x 28 mm. Als weitere Punkte der Ausstattung hebt Giada einen SIM-Kartenslot sowie das Infrarot-Modul für eine Fernbedienung sowie Digital-Signage-Bereiche hervor.

Anzeige

Die technichen Eckdaten geben weiterhin her: Audio-Out / -In, je zweimal USB 3.0 / 2.0, Gigabit LAN, RJ45, zweimal Mini-PCI-Express und zur Kühlung einen Smart Fan. RAM kann in zwei Slots für DDR3L installiert werden. Als Betriebssysteme kommen Windows 7 / 8.1 und Linux in Frage. Außerdem passt in den Giada G300 eine Festplatte bzw. SSD mit 2,5 Zoll und SATA III.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.